"Fehler beim Laden der Feed-Daten"

Der JoomGallery-Server stellt eine RSS-Datei zur Verfügung, die die bei Euch installierte Galerie auslesen kann. So werdet Ihr, falls Ihr das Überprüfen auf Updates im Konfigurationsmanager aktiviert habt, automatisch auf aktualisierte Versionen der Galerie und ihrer installierten Erweiterungen aufmerksam gemacht.

Leider sind auf manchen Servern (vor allem bei FreeHostern) Funktionen wie fsockopen oder die cURL-Erweiterung deaktiviert, die aber für das Auslesen dieser RSS-Datei (eines sogenannten 'Feeds') nötig sind.

In einem solchen Fall erhaltet Ihr die Meldung

"Fehler beim Laden der Feed-Daten"

oder auch

"Fehler beim Laden des Feeds!"

im Backend.

Falls es Euch nicht möglich ist, die Funktion 'fsockopen' auf Eurem Server zu aktivieren, setzt im Tab 'Generelle Einstellungen' -> 'Pfade und Verzeichnisse' die Option 'Überprüfung auf Updates?' bitte auf 'Nein'.
Die Fehlermeldung sollte dann nicht mehr auftauchen, beachtet aber bitte, dass Ihr nicht auf Updates der Galerie hingewiesen werdet.

Das News-Feed-Modul im Admin-Panel der Galerie ist ebenfalls auf eine RSS-Datei angewiesen. Das heißt, falls Ihr oft im Admin-Panel seid, solltet Ihr dieses ebenfalls deaktivieren. Dazu geht bitte in dem Modulmanager, wechselt zu den Administratormodulen, sucht das Modul an der Position 'joom_cpanel' (es heißt standardmäßig 'JoomGallery News') und deaktiviert es.

Falls Ihr euch sicher seid, dass Euch die Funktion 'fsockopen' zur Verfügung steht und Ihr trotzdem diese Meldung erhaltet, meldet Euch bitte im Forum.

Joomla!®

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software. Der Name Joomla! und das Logo werden unter einer limitierten Lizenz durch Open Source Matters als Rechteinhaber in den USA und anderen Staaten vergeben. Joom::Gallery ist weder Mitglied noch Teil des Joomla!-Projekts oder von Open Source Matters.