Die Uploads

Beitragsseiten

Der Batch-Upload (Backend)

Der Batch-Upload ist eine Stapelverarbeitung vieler Dateien. Unter dieser Option könnt ihr mehrere Bilder in einem Archiv zippen und dieses in eure JoomGallery laden.

Einiges gibt es jedoch zu beachten:

In eurem Zip dürfen sich nur Bilddateien befinden. Sollten sich z.B. Textdateien "eingeschummelt" haben, wird der Upload nicht funktionieren. Ebenso kann es vorkommen, dass die von Windows angelegte 'thumbs.db' versehentlich mitgezippt wird. Einige Zip-Programme neigen dazu, versteckte Dateien in das Archiv zu legen, auch dann klappt der Batch-Upload nicht. Ebenso wenig erfolgreich werdet ihr sein, wenn ihr den Ordner "Urlaub 2008" zippen lasst. Öffnet den Ordner und verpackt nur die darin enthaltenen Bilder.

Bei gedrückter Strg-Taste könnt ihr gewünschte Bilder auswählen, Strg-Taste und A-Taste gleichzeitig gedrückt markiert alle im Ordner enthaltenen Dateien. (Vergewissert euch, dass nur Bilder enthalten sind).

Nach einem Rechtsklick wählt ihr "Senden an" und hier "ZIP-komprimierten Ordner". Das war's. :-)

Auch von Seiten eures Hosters werden euch Beschränkungen auferlegt, mab hat dazu ein ausführliches FAQ geschrieben: Link

Im Backend der JoomGallery erwartet euch folgendes Bild.

Batch-Upload

Ihr seht noch einmal den Hinweis, nur Bilder zu zippen und keine Ordner. Die Kategoriezuordnung bestimmt, wo eure Bilder innerhalb der JoomGallery zu finden sein werden.

Den Titel findet ihr in der Kategorie-Ansicht unter dem Bild, in der Detailansicht (falls eingestellt) über dem Bild. Außerdem findet ihr eure Bilder unter diesem Titel im Picture Manager der JoomGallery wieder.

Eine Beschreibung kann, muss aber nicht eingegeben werden. Sie wird unter allen Bildern zu finden sein, die ihr in diesem Durchgang hochgeladen habt. Wenn ihr euch beim Titel z.B. für "Erwins Geburtstag" entschieden habt, kann die Beschreibung "05.05.2008" sein. Individuelle, also unterschiedliche Beschreibungen pro Bild, tragt bitte über den Picture Manager ein.

Alle Bilder, die von euch im Backend hochgeladen werden, bekommen als Besitzer euren Namen zugeordnet. Habt ihr Bilder von Freunden/Bekannten und möchtet, dass deren Name unter den Bildern steht, tragt diesen Namen als Autor ein. Ihr seid dann zwar immer noch die Besitzer der Bilder, aber im Frontend wird der Name des Autors angezeigt. (Das sehen wir uns später im Bereich der Konfiguration genauer an.)

Einen Zähler-Anfang könnt, müsst ihr aber nicht eingeben. Die Bilder werden im Feld 'Allgemeiner Titel' mit einer fortlaufenden Nummer versehen. Solltet ihr zwei oder mehr Zip's in die gleiche Kategorie mit dem gleichen Bildtitel laden wollen, kann es Sinn machen, den Zähler-Anfang auf die Zahl festzulegen, bei der der letzte Upload endete. (Im ersten Zip waren 20 Bilder, also legt ihr den Zähler-Anfang beim zweiten Zip auf 21 fest.)

Welchen Sinn das überhaupt hat, fragt ihr euch vielleicht. Bei Verwendung suchmaschinenfreundlicher URL's erhalten die Bilder auf diese Art eine eindeutige Adresse.

Nach erfolgreichem Upload leert sich das Fenster und eure Bilder sind in der JoomGallery zu sehen.

Ihr könnt jetzt das nächste Zip hochladen oder Kaffee trinken gehen. :-)

Joomla!®

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software. Der Name Joomla! und das Logo werden unter einer limitierten Lizenz durch Open Source Matters als Rechteinhaber in den USA und anderen Staaten vergeben. Joom::Gallery ist weder Mitglied noch Teil des Joomla!-Projekts oder von Open Source Matters.